Infos zum Projekt

Die Idee, zum Thema 'ePartizipation' zu arbeiten, kam einer kleinen Gruppe der Schreberjugend Niedersachsen schon vor einiger Zeit. Sie wollte versuchen, die traditionellen Gremienstrukturen in unserem Verband durch neue Online-/Offline-Methoden zu ersetzen. So sollen unsere Sitzungen, Arbeits- und Projekttreffen in Zukunft noch spannender werden und vielfältige Beteiligungsmöglichkeiten für jede Altersgruppe geschaffen werden.

Im Laufe der Zeit haben wir schon viele Dinge ausprobiert, wie z.B. Sitzungen, mit Teilnehmer-innen, die über Skype zugeschaltet waren, Austauschrunden über virtuelle Räume, WhatsApp-Rallyes und vieles mehr.

Ganz besonders hat uns das Tool von Feedbackstr.com gefallen, mit dem Firmen eigentlich Umfragen zu verschiedenen Themen durchführen können. Wir nutzen dieses Tool jetzt aber für unsere QR-Code Rallyes :)

 


QR-Code Rallye

  Ihr braucht:

• feedbackstr.com
• internetfähige Handys mit Barcode-Scanner (meistens kostenlos in den AppStores)
• Internet :)

  Und so geht’s:

1. auf www.feedbackstr.com anmelden (gemeinnützige Organisationen können eine Vollversion beantragen)

2. Im 'Cockpit' einen neuen Fragebogen erstellen! Hier gibt es viele Möglichkeiten, wie Fragen gestellt werden können:
   • 5 Sterne Bewertung
   • Berwertung auf einer Skala (1-10)
   • Ja / nein
   • Kommentar einfügen
   • Einfach- / Mehrfachauswahl
   • und noch mehr
   Um eine Rallye zu bekommen, bietet es sich an, immer nur eine Frage zu stellen...

3. speichern und weiter...
   
4. Design des Fragebogens bearbeiten (Farbe ändern, Logo einfügen, URL anpassen)!

5. speichern und weiter...

6. den generierten QR-Code abspeichern, ausdrucken und aufkleben!

7. für weitere Stationen, die vorherigen Schritte wiederholen!

              

 


Dieses Projekt wurde gefördert von