Die Landeskonferenz

ist das höchste Gremium der Schreberjugend Niedersachsen.

Alle zwei Jahre treffen sich die Delegierten der Gruppen und Bezirke, um die Arbeitsberichte des Vorstands entgegen zu nehmen, den Vorstand zu entlasten und gegebenenfalls neu zu wählen. Außerdem sollen inhaltliche Schwerpunkte für die Arbeit der kommenden Zeit gesetzt werden.

 

 

Landeskonferenz 2011

Dieses Jahr findet die Landeskonferenz auf der Katlenburg statt. Neben Wahlen für den Vorstand steht die Änderung der Satzung auf dem Programm. Besonders erfreulich: neben den Mitgliedern aus den Gruppen haben sich viele Jugendliche beteiligt, die nicht Mitglied in der Schreberjugend sind.

Im inhaltlichen Teil geht es um neue Medien: die lang ersehnte neue Homepage geht endlich an den Start.

Landeskonferenz 2009

Wir sind Schreberjugend - fit für die Zukunft !?

Die Landeskonferenz 2009 fand in Hannover statt und es wurde angeregt diskutiert: wie kann man Jugendliche besser in einen Jugendverband einbeziehen? Muss es immer die Mitgliedschaft sein? Wie nutzt man Potentiale? Fragen über Fragen?

Die Landeskonferenz hat deutlich gemacht, dass sich Jugendverbände einige Gedanken machen müssen und vor allem die Strukturen an die Lebenswelten der jungen Menschen anpassen müssen. Dies wird die Herausforderung der nächsten Jahre sein.