Nur mit JuleiCa!

Unsere Jugendleiter-innen sind super! Das haben sie in mehr als 50 Stunden Ausbildung bewiesen. Wir legen Wert darauf, dass wir alle Gruppenleiter, die wir einsetzen persönlich kennen und diese am liebsten auch bei uns die Ausbildung absolviert haben.

Ohne JuleiCa geht bei uns gar nichts ...

Um den Einstieg zu erleichtern haben wir ein abgestuftes Ausbildungskonzept. Zunächst werden die Teilnehmenden von Praxisprojekten in einer Mischung aus Theorie und Praxis herangeführt, schließlich in mehreren Seminaren die wichtigen Grundlagen (Erste Hilfe, Rechte und Pflichten, Pädagogik, Kommunikation und Rhetorik etc.) erlernt.

Du willst auch Jugendgruppenleiter-in werden? Melde dich bei uns.